• 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
Copyright 2019 - Custom text here

Weihnachtsgruß / Ausblick 2018

Hallo zusammen,

wie gewohnt werden auch diesmal die Erlaubnismarken für das kommende Jahr 2018 auf Weihnachten hin versandt, so dass jedes Mitglied die Marken rechtzeitig zur kommenden Saison erhält.

Mit den Erlaubnismarken werden die Fangmeldungen für 2017 verschickt. Wir sind gesetzlich verpflichtet, eine zusammengefasste Fangmeldung an die zuständigen Behörden zu übermitteln. Diese sind letztendlich auch Grundlage für die vom Gesetzgeber genehmigten Besatzmaßnahmen. Aus diesem Grund bitten wir alle Mitglieder an dieser Stelle nochmals, ihren Verpflichtungen nachzukommen und uns die ausgefüllten Fangmeldungen zukommen zu lassen - dies gilt auch für die Fälle, in denen keine Fänge zu verzeichnen sind! 

An dieser Stelle schon einmal ein dickes DANKE SCHÖN!!!

Weiterhin erhält jedes Mitglied 2 Exemplare der neuen Gewässerkarte mit der ab dem 01.01.2018 gültigen Gewässerordnung. Die Gewässerkarte wird jeweils in einer kleinen DIN A5-Variante (zum ständigen Mitführen zusammen mit den Angelpapieren), als auch in einer übersichtlichen DIN A4-Variante an alle Mitglieder ausgegeben. Wir bitten um Beachtung der ab dem 01.01.2018 gültigen Bestimmungen in den einzelnen Losbeschrieben.

Zusätzlich zu der ausgegebenen Papiervariante wird die Gewässerkarte inkl. Losbeschreibungen in Kürze auch im Downloadbereich digital zur Verfügung stehen. Ebenso als Bilddatei zur mobilen Ansicht unter Gewässerkarte.

Die anstehenden Termine für das Jahr 2018 können unter Termine eingesehen werden. 

Bitte beachten:

Mitglieder, bei denen ein Einzug des Jahresbeitrages 2018 bzw. der Zahlung für nicht abgeleistete Arbeitsstunden 2017 nicht möglich war, erhalten bis zur Begleichung der ausstehenden Beiträge keine Erlaubnismarke für 2018! Aus diesem Grund bitten wir auch um zeitnahe Mitteilung von Bankverbindungsänderungen, damit es nicht zu Problemen bei den Lastschriften und kostenintensiven Rückbuchungen kommt!

Wir wünschen schon jetzt ein schönes Weihnachtsfest und eine erfolgreiche Saison 2018!

Petri Heil!

Kommunikation im Verein - neue Ausrichtung

Hallo zusammen,

wir möchten die Kommunikation innerhalb des Vereins auf neue, effektivere Füße stellen und bitten aus diesem Grund die Mitglieder des AV Daxlanden 1921 e.V. an dieser Stelle um aktive Unterstützung.

Bislang läuft die Kommunikation fast ausschließlich über die Rundschreiben, welche einmal im Quartal an die Mitglieder per Post verschickt werden. Dies ist weder flexibel genug, um ad hoc über Vorhaben zu informieren, noch ist der rein postalische Weg heutzutage noch zeitgemäß.

Aus diesem Grund möchten wir uns die Option eröffnen, unsere Mitglieder auch per E-Mail über aktuelle Vorhaben, Neuigkeiten, etc. unterrichten zu können. Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass wir damit nicht die ursprünglichen Rundschreiben komplett abschaffen möchten - diese werden wie gehabt weiter versandt. Es soll vielmehr ein zusätzliches Medium zur flexibleren Verteilung von Informationen bzw. die effektivere Organisation von Tätigkeiten rund um den Verein ermöglicht werden.

Was kann das einzelne Mitglied dazu beitragen?

Ganz einfach: Mitteilung einer gültigen E-Mail-Adresse, damit wir einen entsprechenden Verteiler erstellen können. Die E-Mail-Adresse bitte direkt über das Kontaktformular auf unserer Webseite www.av-daxlanden.de mitteilen.

Zukünftig werden Infos dann per E-Mail verteilt und, je nach Relevanz, auch über unsere Webseite mitgeteilt.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für Eure Unterstützung!

Petri Heil

P.S.: Anregungen und Kommentare zum Thema Kommunikation, als auch zu allen anderen Themen, den Verein betreffend, können natürlich ebenso unter obiger Kontaktadresse an uns gerichtet werden. Wir sind bemüht, kurzfristig auf Anfragen und Anregungen zu reagieren!

Unsere Alb - der Film

Ebenfalls für den ein oder anderen einen Kinobesuch wert: nach fast 3jähriger Drehzeit nimmt das Filmteam den Zuschauer mit auf eine Reise von der Quelle der Alb bis nach Ettlingen.

Karten gibt's hier: Kulisse Ettlingen

Offizielle Homepage zur Dokumentation: Unsere Alb - der Film



© AV Daxlanden 1921 e.V.
Besucher: 39707